Die Gemeinschaft Fachärztlicher Berufsverbände (GFB) ist die offizielle Vertretung
der Fachärzte Deutschlands in allen Versorgungsbereichen (ambulant, stationär, Rehabilitation).
.
Sie vertritt die fachärztlichen Verbände gegenüber der Politik. Wir setzen uns für die Weiterentwicklung der fachärztlichen Versorgung
aller Patienten auf hohem Niveau ein.
BDR
BDR - Berufsverband Deutscher Radiologen e.V.

Facharzt-Nachwuchs - Was Medizinstudierende wünschen


News-Bild
Berlin, 18.5.2013
(sl) Sowohl die Dt. Akademie der Gebietsärzte als auch der Marburger Bund haben sich in den letzten Wochen dieses Themas angenommen. Nun ergänzt dies die Bundesvertretung der Medizinstudierenden (bvmd) mit einem Video,

unterstreicht damit die Forderungen nach besseren Arbeitsbedingungen mit geregelten Arbeitszeiten, familienfreundlichen Strukturen und weniger ökonomisch ausgerichteten Prioritäten und diskutiert die Umsetzbarkeit in Krankenhaus und Praxis - anders gewichtet als die Kampagne der KBV.

Link zum bvmd-Projeket http://bvmd.de/projekte/freundilie/
Link zum Video auf Youtube
https://www.youtube.com/watch?v=AuO5zmKHfqI&noredirect=1

Zum Thema ein Artikel aus DER RADIOLOGE, März 2013 zur Veranstaltung "Marburger Bund: Weiterbildung für die Generation Y" http://www.radiologenverband.de/#inhalte/2013-03-12/12/marburger-bund-weiterbildung-fuer-die-generation-y



Kontakt

Berufsverband der Dt. Radiologen e.V.
Büro-Berlin - Pressestelle
Dipl.-pol. Sabine Lingelbach
Invalidenstr. 90 - 10115 Berlin
Telefon 030 / 280 456 10
FAX 030 / 280 456 12
Funk 01573 / 7475001
lingelbach@radiologenverband.de
http://www.radiologenverband.de


zurück

letzte Änderung: 22.6.2017 13:33
BDR